check-circle Created with Sketch.

Mit Übungen und Rezepten gut gelaunt durch den Alltag

Gesundheitstag 2022

Mit gesundem Essen, bewusster Atmung und Achtsamkeitsübungen gesund bleiben

Müde, schnell gereizt oder dünnhäutig? Nicht nur zuhause, sondern auch am Arbeitsplatz? Dass Achtsamkeit, Entspannung und Ernährung viel dazu beitragen können, gesund und gelassen durch den Alltag zu kommen, hat der Gesundheitstag in Kooperation mit der Knappschaft am 2. Juni erfolgreich vorgeführt. Nach der Corona-Pause hatte Paula-Andreea Kellner, Betriebliche Gesundheitsmanagerin und Sachgruppenleitung in der Personalabteilung für Personalentwicklung und -controlling, gemeinsam mit Bianca Lusga und Marie Springenberg den Prophylaxe-Tag in der LWL-Klinik Herten auf die Beine gestellt. Verschiedene Resilienz-Kurse, Biofeedback-Sitzungen und Koch-Shows überzeugten die Klinik-Kolleginnen und -Kollegen davon, dass Übungen und Rezepte nicht nur für die eigene Gesundheit förderlich sind, sondern auch Spaß machen und dass einfach zubereitete Snacks lecker sind und für gute Laune sorgen!

 

Bildzeile unten:

Bernd Kruse, stellvertretender Kaufmännischer Direktor, unterstützt Initiativen wie den Gesundheitstag (von links): Ergotherapeutin Marta Wolf, das Team des Betrieblichen Gesundheitsmanagements unter Leitung von Paula-Andreea Kellner (2.v.r.) mit Bianca Lusga und Marie Springenberg (2.v.l.) sowie Carolin Adam, Knappschaft.

zurück

Mitarbeitende der Klinik nehmen an einer Koch-Show in der Sporthalle teil.

Das Organisationsteam des Gesundheitstages mit Vertretern und Vertreterinnen der Klinik und der Knappschaft steht vor dem Schloss.